Stormy Wight´s Dr. Jones

Parson Russell Terrier

aus: Independent Life von der Grenzsägmühle & Stormy Wight´s Anna-Belle

Züchter: Christiane Jantz, Berlin

Wurftag: 27.09.2014

Eckdaten: 36,5 cm / rau / tricolor

Gesundheit: PLL -/-, LOA -/-, SCA -/- über freie Eltern

Prüfungen: keine bisher – außer, die des Lebens


anna-und-indi

Dr. Jones mit seiner Mutter Stormy Wight´s Anna-Belle.

Das erste Mal 12 Stangen im Dezember 2015:

Der Schnurz das erste Mal im Baumarkt.


Stormyindi Wight´s Dr. Jones, Rufname: Indi. Unser Herzensbrecher, Charmeur, immer für einen Smalltalk zu haben und offen für kleine und große indi03Schandtaten.

Der Mini-Mann…. Unser einziger Rüde im D-Wurf, er war schnell da, extrem zappelig, munter und irgendwie klein, man, der Wicht war echt ein Wicht. Was ihn aber nicht davon abhielt alles, aber auch wirklich alles, schnell zu machen.

Am Anfang hieß das: SCHNELL zunehmen. Ausgangsgewicht 96 gr. – Indi hielt sich korrekt an die Vorgaben bzgl. Gewichtsverdoppelung und solche Sachen, ab Woche vier hat er dann endgültig den Turbo eingeschaltet und in Woche fünf die Sisters überholt. Und, das hat er alles ganz alleine gemacht… und natürlich die ausgezeichnete Milchbar seiner Mami.

Independent Life von der Grenzsägmühle

Independent Life von der Grenzsägmühle – Indi´s Vater

Stolz waren wir auf den kleinen Mann, der sich super entwickelt hat und irgendwie immer niedlicher wurde. Ab dem Zeitpunkt, ab dem er seine Außenwelt wahrnehmen konnte, hat er sich gedacht: Ich werde eine Womanizer…!!! Ach, und die Kerle wickel ich auch um die Pfote. Kein Scherz! Auf alles und jeden wurde offen und freundlich zugegangen und die ausgewählte Person war hin und weg. Wieviele Menschen wir hier hatten, die sich aus dem Stand in ihn verliebt haben… Aber, es nützte alles nix, wir suchten das perfekte Heim, seufz, wie immer bei uns.

Indi, Dr. Indiana Jones zeigte, wie sein großer Namensgeber früh einiges: Nämlich Coolness, Selbstbewußtsein, sehr viel Temperament mit klitzekleinen Machtgelüsten, viel, viel Charme und dem niedlichsten Augenaufschlag seit es einen Rüdiger gibt (der Opa hat ihm diese Augen vererbt). Absolut überzeugend und für uns besonders erwähnenswert ist sein Wesen. Er ist glasklar, dabei bodenständig und relaxt. Hat mit nix ein Problem, ist wasserfreudig, schußunempfindlich, kinderlieb, ausdauernd und auch ruhig, wenn es sein muß.

Unser bester aller Indis, unser kleiner großer Bube, den wir mit viel Herzblut großgezogen und mit ihm gearbeitet haben, hat jetzt seinen Lebensplatz gefunden. Wir sind sehr glücklich darüber, denn es geht ihm damit supergut, er wird geliebt, gearbeitet und hat sein eigenes, kleines Rudel.

 


 

impusl ind002 indi indi1 indi03 Indi04 indi_sprung indi IMGP7767 indi

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stammbaum bei Universal Dog